main . loungemöbel mieten . deejays . mixed . booking . references . partner . contact

in Arbeit ...

in Arbeit ...

weltweit:
Lollipop 5 Techno Festival in Quebec City [Canada]
I love techno festival @ club Sotano in Caracas [Venezuela]
Club La Kasa in Medellin [Columbia]
Technova Festival in Amsterdam [Netherlands]
Dragons Dream 3 Festival in Quebec City [Canada]
und vieles mehr ...

in den USA:
Club Emerald City in Philadelphia, Pennsylvania Club Therapy in Providence,  Rhode Island
Exit in New York City
Float in New York City
Roxy in New York City
Drinkland in New York City
Trust in New York City
Centro-Fly in New York City
und vieles mehr ...

MELISSA NIKITA

Um Erfolg im Wettbewerb im Bereich des Djing zu haben, bedarf es harter Arbeit, Glück und Talent.

Die New Yorker DJane Melissa Nikita hat alle diese Attribute und die besondere Fähigkeit die Szene konsequent zu rocken.

Sie macht sich musikalische Komponenten aus den verschiedensten Ländern zunutze, so vermischt Melissa harte Techno Rhythmen und Funky Percussions, fügt ihre Energie hinzu und schon ist es ihr eigener Stil der Techno Verrücktheit.

Ein Stil, der ihr überall Ehrungen und Anerkennung einbringt.

Mit der Homebase in New York City konnte und hat Melissa in den letzten Jahren Beziehungen zu einigen der bekanntesten Produzenten, DJs und Clubs der Szene geknüpft. Auf ihrem Weg spielt sie auf der gesamten Welt.

Internationale Gigs: "Lollipop 5 Techno Festival" in Quebec City, Kanada; "I LOVE TECHNO" Festival im club Sotano in Caracas, Venezuela; "Karmasutra" in Medellin Colu mb ia; "Technova" Festival in Amsterdam, Niederlande; "Dragons Dream 3" Festival in Quebec City, Canada.

Einige nationale Locations: Club Emerald City in Philadelphia , "Return 2 Paradise" im Club Therapy, R.I., Exit, Float, ROXY NYC. Tag-Teamed mit DJ's von Tronic Treatment und NYEX in New York City's techno hotspot Drinkland & Trust Techno @ Club Trust, weiterhin hosted sie als Resident einige der besten Talente im Centro-Fly (u.a. z.B. DJ's wie Carl Cox).

Melissa hat auch Erfahrungen im Studio gesammelt und baut so flexibel ihre Fähigkeit in der Musik aus. In der Rolle als DJane, Producer und Mitbegründer von SubCentra Records, assisitiert Melissa während der Produktion und das nicht nur aus ihrer Liebe zur Techno Musik, sondern auch in den diversesten Musiksparten.

Auch war sie behilflich bei den Geschäften von Sub-Audeo Records und arbeitet neben Produzent Serge DeVant als Songschreiber. (Mehrere Tracks, die von Melissa geschrieben wurden, als sie bei Magnetik Music war, wurden regelmäßig von Paul van Dyk gespielt). Im Sommer 2000 agierte Melissa als Sängerin und veröffentlichte "I want you to know", produziert von Jim Heinz von Sound Factory NYC und Jonathan Peters Enterprises.

Stetig wachsend als Künstler, Performer und DJane, ist Melissa dazu verdammt in der elektronischen Musikindustrie zu arbeiten und sich selbst aufzubauen um so zu der Elite der weltweiten Technoszene zu gehören. Die Reise hat gerade erst begonnen ...

Style: Techno, Schranz


 
deragent.de | international dj booking + management | +49 171 148 70 50 | click 2 eMail